Unser Herzensprojekt

Dein Kaffeegenuss hilft.

Dat Kölsche Hätz sammelt seit Jahren erfolgreich für den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. Köln.
Der Verein unterhält auf dem Gelände der Universitätsklinik Köln ein von ihm errichtetes Elternhaus, um betroffenen Familien während der Dauer der Behandlung ihrer Kinder eine geeignete Unterkunft und Unterstützung zu bieten.
Das Ziel des Vereins: Das Leben von krebskranken Kindern und ihren Familien leichter, bunter und hoffnungsvoller zu machen.
 
Denn he hält m'r zosamme.
Wir unterstützen das „Dat Kölsche Hätz“ bei seinem Engagement für den Verein mit 0,50 € pro verkauftem Kilogramm Kaffee.

„Ein toller Kaffee und eine tolle Kooperation. Genießen und Helfen – das ist genau die richtige Mischung für dat kölsche Hätz.“

ROBERT GREVEN, Gründer Dat Kölsche Hätz



Dank euch bisher von Espresso Colonia gespendet...


 

Unsere Kooperation mit Dat Kölsche Hätz hat im Mai 2020 begonnen und ist ein voller Erfolg. Damit du siehst, dass dein Beitrag auch wirklich ankommt, veröffentlichen wir quartalsweise, wie viele Spendengelder wir mit deiner Hilfe erwirtschaftet haben.  

Viele von euch unterstützen Dat Kölsche Hätz nicht nur durch den Kauf von Espresso Colonia Kaffee, sondern füllen zusätzlich unser Spendenglas in den Rewe- und Edeka-Märkten. Großartig.

Aktueller Stand Q3 2021. Für mehr Informationen auf unserer Homepage klickt auf den Spendenbetrag.


Die Geschichte zu „Dat Kölsche Hätz“ – der Gründer Robert Greven im Interview

„Ich habe der Kleinen geschworen, dass ich etwas mache.“

In einem wunderbaren, bewegenden Interview mit Till Quitmann berichtet Robert Greven über seine persönliche Geschichte und die Gründe für sein herausragendes Engagement für den Förderverein für krebskranke Kinder e.V.

Klickt auf das Bild um das Interview auf der Facebook-Seite des WDR zu sehen.


Gesagt. Getan. Die Benefizsitzung von Dat Kölsche Hätz

Am 06. Februar 2001 führte Robert Greven erstmals durch das Programm der Benefizsitzung DAT KÖLSCHE HÄTZ, die er gemeinsam mit engen Freunden auf die Beine gestellt hat.

In den mit hunderten Herzballons geschmückten Sälen wird seither gelacht, gesungen, gefeiert und mit viel Herz geholfen. 20 Jahre später hat sich die Sitzung so zu einer der schönsten Veranstaltungen im Kölner Karneval etabliert. Viele namhafte Künstler unterstützten DAT KÖLSCHE HÄTZ bei den Veranstaltungen. Sie alle treten ohne Gage auf, sodass der Erlös zu 100 % an den Förderverein gehen kann.

Mit all den Benefizveranstaltungen konnte bisher ein Gesamterlös von über 4,5 Millionen Euro für den Förderverein krebskranker Kinder e.V. Köln gesammelt werden.

Die Benefizsitzung 2022 ist bereits ausverkauft:
www.dat-koelsche-haetz.de/veranstaltungen/

Weitere Informationen finden Ihr auf:
www.krebskrankekinder-koeln.de
www.dat-koelsche-haetz.de